Matapaloz Festival


 

Spielzeiten Wildstyle Showprogramm

Unter dem Namen Matapaloz gibt es in diesem Jahr zwei Tage ordentlich was auf die Ohren. Namhafte Bands wie Slayer, Five Finger Death Punch, Papa Roach, Toxpack, Hatebreed, Suicidal Tendencies haben sich angekündigt. Headliner an beiden Tagen sind die Veranstalter: Die Böhsen Onkelz! Es wird hart, es wird gerockt, gemosht, gefeiert! Auf dem Hockenheimring hat das Quartett nicht nur Abschied und Comeback gefeiert, hier geht es weiter mit einem Festival, das die Massen anziehen wird. Die Besucher können sich auf tolle Bands, super Shows, Spaß und ein unvergleichliches Rahmenprogramm freuen.
Um gleich ein bisschen Wind aus den Segeln zu nehmen: mata palo ist immer noch die südamerikanische Würgefeige und kein „Totschläger“, wie manche Medien berichten. Daran ändert dann auch das Onkelz-typische „Z“ nix.

Es bleibt übrigens bei neun Bands, BO wird an beiden Tagen wie angekündigt der Headliner sein, allerdings mit unterschiedlichen Setlists – was habt ihr erwartet?

Erfolgreich ist das angekündigte Festival bereits jetzt: Am ersten Wochenende wurde 55.000 Tickets verkauft. Es bleibt abzuwarten, wie sich das Festival weiterentwickelt und ob es Bestand haben wird.

Der Vorverkauf startet am 28.01.17, unter anderem bei Eventim

An beiden Tagen werden rund 100.000 Besucher erwartet, nach Angaben der Veranstalter campen ca. 25.000 Besucher an beiden Tagen auf dem Gelände. Auf grund aktueller Ereignisse wurde auch das Sicherheitskonzept noch einmal überarbeitet. Wie bei mittlerweile den meisten Großveranstaltungen gilt, dass das keine Dosen, Waffen, Glasflaschen, Rucksäcke und Pyrotechnik mit auf das Festivalgelände genommen werden dürfen. Kleine Taschen sind erlaubt. Die verschärften Einlasskontrollen dienen zur Sicherheit der Besucher, wofür mittlerweile viele Fans jedoch Verständnis zeigen. Die Polizei wird vor Ort sein und hat ihre Wache im Gebäude bei der Haupttribüne eingerichtet. Um eine bessere An- und Abreise zu ermöglichen, hat die Deutsche Bahn extra Züge eingesetzt. Für alle, die mit dem Auto anreisen gilt es, geduldig zu sein, denn es wird ein großer Andrang erwartet. Das Festivalgelände ist gut sichtbar ausgeschildert worden. Bereits am Donnerstag werden die ersten Camper erwartet.

Währenddessen steht der Aufbau des El Barrio vor dem Abschluss. In den vergangenen Tagen und Woche hat das Team rund um das Matapalozfestival hart gearbeitet, um den dystopischen Stil von Künstler Pablo Chichan zu verwirklichen. Die bisher bekannten Bilder, die vor allem Matt Gonzo Röhr veröffentlicht hat, versprechen einen außergewöhnlichen Bühnenaufbau. Auch Jochen Auer, der seit Jahren für die Wildstyle Tattoo Messe und Food Trucks verantwortlich ist, hat sich mächtig ins Zeug gelegt, um am Hockenheimring ein Festival der Superlative aufzubauen.

Es ist zu erwarten, dass die Böhsen Onkelz sich in diesem Jahr wieder selbst übertreffen und damit einigen anderen Festivals den Rang ablaufen. Da kann es auch egal sein, dass Ignite und The Exploited abgesagt haben – fragt sich, wer diese Absage mehr bereut.

Infos
2 Tages Tickets: 129,99 € (Stehplatz) / 139,99 € (Sitzplatz)
Inkl. Parken und VVK-Gebühren.
Tagestickets sollen zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar sein.
Campingtickets sind ebenfalls ab 28.1. verfügbar – und zwar hier samt aller Infos zu den verschiedenen Kategorien.

Am 3.2. um 10 Uhr startet der Vorverkauf für die Tagestickets.
Diese gibt es für
69,90 Stehplatz
79,90 Sitzplatz
zzgl. Gebühren.

Für Rollstuhlfahrer: Buchung bitte ausschließlich telefonisch 01806-558840 (0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobil max. 0,60 €/Anruf)

FAQs gibt es auf der Matapaloz-Homepage.

Die Matapaloz-App exklusiv mit allen Infos, die man braucht.

iTunes Store

Google Play Store

Die Deutsche Bahn hat ihren Fahrplan erweitert, damit ihr nach den Konzerten gut und ohne viel Wartezeit nach Hause kommt. Alle Infos gibt es hier. 

Website Matapaloz Festival


Bands
:

Ignite haben in einem Statement auf Facebook ihren Auftritt abgesagt. Die Gründe sind ein Shitstorm mancher Fans, der die „Fanbase spaltet“, und das Nicht-Kennen der Böhsen Onkelz, die von den Ignite-Fans in eine politisch rechte Ecke gedrängt werden. Wir mussten nicht lange recherchieren, um „Nazi-Vorwürfe“ gegen Ignite zu finden.

Auch Suicidal Tendencies erhalten heftigen Gegenwind aufgrund ihrer Zusage. So hat der FC St. Pauli eine Autogrammstunde mit der Formation gecancelt, da diese sich über die Böhsen Onkelz informieren solle (was dem Verein auch nahegelegt wird). Es bleibt abzuwarten, wie andere Bands unter dem Druck der uninformierten und vorurteilsbeladenen Fans reagieren.

The Exploited haben zwei Tage nach der Zusage bereits wieder abgesagt. Die Begründung steht aus. Zwar unterstreichen sie, dass Menschen sich ändern können und sie BO nicht in der rechten Ecke sehen, aber eine Erklärung erfolgte bisher nicht. The Exploited standen bereits auf Wacken Anfang der 2000er auf der gleichen Bühne wie BO, Teile der Band sind große Fans der Punklegende und von dieser geprägt.

Updates

Setlist Böhse Onkelz 17.06.2017

28 

10 Jahre

Hier sind die Onkelz 

Kneipenterroristen 

Danket dem Herrn 

Signum des Verrats

Irgendwas für Nichts

Religion

Danke für Nichts

Wie tief willst ….

Könige für einen Tag 

Keine Amnestie für MTV

Bomberpilot 

Kirche

Jeder kriegt was er verdient 

Stunde des Siegers 

Nichts ist so hart wie das Leben 

So geht’s Dir

Tanz der Teufel 

Finde die Wahrheit 

Wieder mal nen Tag verschenkt 

Freddy Krüger 

Auf die Freundschaft 

Nur die besten sterben Jung

Es ist soweit 

Ich bin in Dir

Wir ham noch lange nicht genug

Auf gute Freunde 

So sind wir

Heute trinken wir richtig

Mexico

Erinnerungen



Setlist Böhse Onkelz 16.06.2017

Intro Keine Amnestie für MTV Es ist soweit
Hier sind die Onkelz Koma – eine Nacht, die niemals endet Wir ham noch lange nicht genug
10 Jahre Jeder kriegt, was er verdient
Kneipenterroristen Stunde des Siegers Auf gute Freunde
Danket dem Herrn So geht’s Dir (Deine Hölle) So sind wir
Signum des Verrats Tanz der Teufel Heute trinken wir richtig
Irgendwas für Nichts Wer nichts wagt, kann nichts verlieren Mexico
Religion Bin ich nur glücklich, wenn es schmerzt Nichts ist für die Ewigkeit
Gehasst, verdammt, vergöttert Finde die Wahrheit
Wie tief willst Du noch sinken Freddy Krüger
Könige für einen Tag Nenn mich wie Du willst

Signing Sessions
Freitag:
Papa Roach- 15.00-15.30
Five Finger Death Punch- 17.00-17.30
Suicidal Tendencies- 17.30-18.00

Samstag:
Anthrax – 15:00-15:30
Toxpack – 17:00-17:30
Cockney Rejects – 18:00-18:30

Der Merchandise-Stand befindet sich ebenfalls im El Barrio und hält alle aktuellen Motive inklusive der Festivalshirts bereit

Es gibt FAQs zum Festival. Damit dürften alle Fragen beantwortet sein.

Richtig geil wird auch der Aufbau der dystopischen Chuthuluwelten. Künstler Pablo Chichan hat ein kleines Interview gegeben, in dem man ihn, seine Arbeit und Motivation etwas besser kennenlernen kann.

Die Gewinner des Wildstyle-Tattoo-Wettbewerbs stehen fest. Die Tattoos gibt’s im Link. Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern.

Auch das Matapaloz geht nicht ohne Ibiza über die Bühne. Die Vagabundos de Lujo (kennt ihr schon von Der W) sind auf der zweiten Bühne im El Barrio Bereich dabei.

Es geht Schlag auf Schlag und so langsam wird aufgebaut. Im El Barrio wird es mit diversen Foodtrucks restlos lecker werden – auf für Veggies. Fotos und Infos gibt es hier.

Jeder Onkel hat seine Favourites der Matapaloz-Bands angegeben und daraus ist eine Spotify-Playlist entstanden. Die Playlist findet ihr hier. Die glorreichen Vier haben folgende Songs ausgewählt:
Stephan:
Slayer: Postmortem
Suicidial: How will I laugh tomorrow
Hatebreed: Destroy Everything

Kevin:
Slayer: South Of Heaven
Five Finger Death Punch: Burn it down
Böhse Onkelz: Es ist sinnlos mit sich selbst zu spaßen

Gonzo:
Cockney Rejects: War on the terraces
Anthrax: Indians
Papa Roach: Last resort

Pe:
Cockney Rejects – East End Babylon
Slayer Reign in Blood
Toxpack: Kommerz (Die Geier kreisen weiter)

Auf der Facebook-Seite von B.O. gab es eine Umfrage, welche alten und irgendwie viel zu selten gespielten Titel gewünscht werden. 64 Songs standen zur Auswahl, über 50.000 Stimmen wurden abgegeben und das Ergebnis lautet:
– Stunde des Siegers
– Kneipenterroristen
– Könige für einen Tag
– Auf die Freundschaft
– Signum des Verrats
– Freddy Krüger
– Tanz der Teufel
– Wie tief willst du noch sinken
– Religion
– Nenn mich wie du willst
Welche Songs es noch auf die Setlists schaffen, werdet ihr auf dem Matapaloz hören.

Gewinnt ein Meet & Greet mit den Böhsen Onkelz inklusive einer Backstageführung!
Wer bis zum 15.05.17 23:59 Uhr ein Ticket für das Festival gekauft hat, kann an dem Gewinnspiel teilnehmen. Alle Infos findet ihr bei Eventim. Viel Glück!

Es gibt einige News rund um das Matapaloz, das schon jetzt vielversprechend und wie eines DER Festivalhighlights 2017 klingt. BO haben bekanntgegeben, dass sie vieles zu bieten haben, das Rahmenprogramm, das bereits angekündigt wurde.
El Barrio klingt nach spanischer Vorstadt und allein die Beschreibung entführt euch in eine andere Welt mit Feuer, Benzingeruch, einer Mischung aus den feinen Dystopien von Mad Max, Die Klapperschlange und Alien. Ehrlich gesagt, hier tut es uns sehr leid, dass wir nicht dabei sein können!
Tattoofreaks unter euch? Na klar doch. Es gibt die Wildstyle XXL auf dem Matapaloz! Hä, wie, Tattoomesse, Festival, what? Die Wildstyle 2017 wird exklusiv auf dem Matapaloz gastieren! Ihr könnt grandiose Tatöwierer erleben, sowie Accessoires, die es auf jeder Tattoomesse gibt. Außerdem auf einer separaten Bühne Hot Rods und Custom Bikes aus 25 Ländern from all over the world und eine super Freakshow. Alleine das Lineup wird Kenner überzeugen:
THE SWING SHIFT SIDE SHOW (Las Vegas, USA)
THE SPACE COWBOY (Brisbane, Australien)
THE ENIGMA (Denver, USA)
THE MEXICAN VAMPIRE WOMAN
Was natürlich auf keinem Festival fehlen darf: Street Food! Internationale Street Food Trucks werden euch sättigen und in kulinarische Welten entführen.

BO haben versprochen, an beiden Abenden großteils unterschiedliche Setlists zu spielen (was manchen klar war, aber leider immer wieder diskutiert wurde auf Facebook) – und das 2,5 Stunden lang!