Nekrolog 2018



06.10. – Scott Wilson (Amerikanischer Schauspieler (u.a. Kaltblütig, Judge Dredd, Monster))
06.10. – Montserrat Caballè  (Spanische Opernsängerin  (Sopran))
04.10. – Karl Mildenberger  (Deutscher Schwergewichtsboxer)
04.10. – Audrey Wells (Amerikanische Filmregisseurin, Produzentin & Autorin)
04.10. – Will Vinton (Amerikanischer Regisseur & Produzent (Oscar für Closed Mondays))
04.10. – Hamiet Bluiett (Amerikanischer Jazzmusiker (Saxofon, Altklarinette & Flöte)
03.10. – Karl-Fred Müller  (DeutscherSchauspieler  (u.a. Tatort, Polizeiruf 110, Soko))
02.10. – Jochen Brauer  (Deutscher Jazzmusiker mit dem Jochen Brauer Sextett)
02.10. – Geoff Emerick  (Englischer Produzent und Tontechniker  (u.a. Beatles)
01.10. – Charles Aznavour (Französisch-Armenischer Chansonier, Texter und Komponist)
01.10. – Jerry Gonzalez (Amerikanischer Trompeter und Flügelhornist des Latin Jazz)
01.10. – Graziano Rocchigiani  (Deutscher Boxer, ehem. zweifacher Weltmeister)
30.09. – Kim Larsen  (Dänischer Sänger, Solo als auch bei Gasolin‘)
30.09. – Renè Pètillon  (Französischer Comiczeichner und Cartoonist bei Pilote  (Jack Palmer))
29.09. – Otis Rush  (Amerikanischer Bluesgitarrist und Sänger (I can’t quit you Baby))
28.09. – Juris Silovs  (Lettisch-russischer Sprinter, Silbermedaille München 1972)
27.09. – Marty Balin  (Amerikanischer Musiker, Mitbegründer von Jefferson Airplane)
27.09. – Yvonne Suhor  (Amerikanische Schauspielerin (u.a. The Young Riders)
26.09. – Ignaz Kirchner (Deutscher Schauspieler (u.a. NVA, Männerpension, Sonnenallee)
24.09. – Norm Breyfogle  (Amerikanischer Comiczeichner bei DC Comics (Batman))
23.09. – Gary Kurtz (Amerikanischer Filmproduzent (u.a. American Graffiti und Star Wars)
23.09. – Al Matthews (Amerikanischer Sänger „Fools“, und Schauspieler (u.a. Yanks))
23.09. – Tom Vieth  (Deutscher Bluesmusiker, Gitarrist und Sänger)
22.09. – Chas Hodges  (Englischer Pop-Rock-Musiker bei Chas and Dave)
22.09. – Werner Schraut  (Deutscher Gewichtheber  (EM-Silber & WM.Bronze 1977))
21.09. – Peter Bosse  (Deutscher Schauspieler und Hörfunkmoderator)
20.09. – Reinhard Tritscher  (Österreichischer Skirennläufer)
20.09. – Henry Wessel (Amerikanischer Fotofgraf des New Topographic Movement)
19.09. – Buren Bayar  (Mongolischer Volkssänger aus China)
19.09. – Gyözö Kulcsàr  (Ungarischer Degenfechter, viefacher Olympiasieger)
18.09. – Reinhold Breuer  (Deutscher Krautrock-Musiker, Schlagzeuger bei Sperrmüll)
18.09. – Robert Venturi (Amerikanischer Architekt der Postmodernen Architektur)
16.09. – Kevin Beattie  (Englischer Fussballspieler)
16.09. – Big Jay McNeely  (Amerikanischer Rhymn ’n‘ Blues Tenorsaxofonist)
15.09. – John M.Dwyer (Amerikanischer Szenenbildner (u.a. Der weiße Hai, RockyV, Star Trek)
15.09. – Franz Wintersteller (Österreichischer Bergsteiger, Erstbesteiger des Broad Peak))
14.09. – Max Bennett (Amerikanischer Jazzbassist, u.a. bei Stan Kenton & Charlie Mariano)
14.09. – Anneke Grönloh  (Niederländische Sängerin, Grand Prix Eurovision 1964)
12.09. – Palani (Frank Baum) – Deutscher Pedal-Steel Gitarrist)
12.09. – Ira Sabin  (Amerikanischer Jazz-Schlagzeuger und Verleger der Jazz Times)
09.09. – Beat Richter  (Schweizer Kinderarzt und Musiker)
08.09. – Uli Baur  (Deutscher Journalist, Chefredakteur und Mitherausgeber des Focus)
08.09. – Erich Riedl  (Deutscher CSU-Politiker, ehem. Präsident des TSV 1860 München)
07.09. – Mac Miller  (Amerikanischer Rap-Musiker und Musikproduzent)
06.09. – Edouard Aidans (Belgischer Comiczeichner (u.a. Onkel Paul, Tony Stark, Andy Morgan))
06.09. – Philippe Eidel  (Französischer Musikproduzent und Komponist (u.a. Indochine))
06.09. – Burt Reynolds (Amerikanischer Schauspieler (u.a. Beim Sterben ist jeder der Erste)
05.09. – Richard Bateman   (Amerikanischer Trash-Metal Bassist bei Nasty Savage)
04.09. – Marijan Beneš   (Jugoslawischer Boxer, zweifacher Europameister)
04.09. – Bill Daily (Amerikanischer Schauspieler (u.a. Bezaubernde Jeannie, Love Boat, Alf))
04.09. – Christopher Lawford (Amerikanischer Schauspieler (u.a. The Doors, Terminator 3)
03.09. – Klaus Gerwien (Deutscher Fußballspieler, u.a. bei Eintracht Braunschweig)
03.09. – Jaqueline Pearce (Englische Schauspielerin (u.a. Dschingis Khan, Blake’s7))
02.09. – Conway Savage (Australischer Pianist / Organist bei Nick Cave & The Bad Seeds)
01.09. – Heinz Feuerborn  (Deutscher Maler und Bildhauer)
01.09. – Doris Gallart (Deutsche Schauspielerin (u.a. Das Ferienschiff, Smog, Mata Hari))
01.09. – August Kirchner  (Deutscher Unternehmer  (Rosen Eiskrem / DMK Eis))
01.09. – Randy Weston  (Amerikanischer Jazzpianist)
31.08. – Susan Brown (Amerikanische Schauspielerin (u.a. General Hospital, Hotel))
31.08. – Gloria Jean  (Amerikanische Schauspielerin und Sängerin)
31.08. – Ian Jones  (Australischer Filmproduzent und Drehbuchautor (u.a. Ned Kelly))
31.08. – Jessy Rameik (Deutsche Sängerin und Schauspielerin (u.a. Das unsichtbare Visier))
31.08. – Keith Vreeland  (Amerikanischer Jazzpianist und Keyboarder und Komponist)
30.08. – Vanessa Marquez  (Amerikanische Schauspielerin  (u.a. Emergency Room))
29.08. – Elliot Mannette (Trinidadischer Instrumentenbauer und Musiker (Steel Pan))
28.08. – Friedrich Moll (Deutscher Journalist und Fernsehmoderator  (Abendschau))
27.08. – Murray Westgate  (Kanadischer Schauspieler (u.a. Ab in die Ewigkeit))
25.08. – Lindsay Kemp  (Englischer Pantomime, Schauspieler und Regisseur)
23.08. – Dieter Thomas Heck  (Deutscher Fernsehmoderator der ZDF-Hitparade)
22.08. – Ed King (Amerikanischer Gitarrist bei Strawberry Alarm Clock & Lynyrd Skynyrd)
22.08. – Lazy Lester  (Amerikanischer Mundharmonikaspieler)
21.08. – Barbara Harris (Amerikanische Schauspielerin (u.a. Nashville, Familiengrab))
21.08. – Spencer P. Jones (Neuseeländischer Musiker, u.a. bei den Beasts of Buorbon)
20.08. – Craig Zadan (Amerikanischer Filmproduzent, u.a. Footlose, Chicago, Hairspray)
18.08. – Kofi Annan (Ghanischer Diplomat, ehemaliger UN Generalsekretär)
18.08. – Jack Costanzo  (Amerikanischer Perkussionist, u.a. bei Frank Sinatra & Nat King Cole)
16.08. – Benny Andersen (Dänischer Schriftsteller, Lyriker, Komponist und Pianist)
16.08. – Aretha Franklin  (Amerikanische Soul-Sängerin, The Queen of Soul)
14.08. – Jill Janus (Amerikanisches Playmate, DJ und Musikerin, Sängerin bei Huntress)
14.08. – Günter Schmal  (Deutscher Physiker, Pionier der Röntgenmikroskopie)
13.08. – Jim „The Anvil“ Neidhart  (Amerikanischer Wrestler)
11.08. – V.S. Naipaul  (Englischer Schriftsteller und Literatur-Nobelpreisträger von 2001)
10.08. – Arpad Fazekas  (Ungarischer Fussballtowart, u.a. ungar. Nationalelf und FC Bayern)
09.08. – Klaus Wildenhahn  (Deutscher Dokumentarfilmer)
09.08. – Axel Hilpert  (Deutscher Immobilienhändler)
07.08. – Gerald „Gerry“ Adams  (Amerikanischer Kontrabassist im New Orleans Jazz)
07.08. – Carlos Almenar Otero  (Venozolanischer Tenor und Komponist)
07.08. – Etienne Chicot (Französischer Schauspieler, Komponist und Drehbuchautor)
07.08. – Richard H. Kline  (Amerikanischer Kameramann)
06.08. – Joel Robuchon (Französischer Gastronom und Koch des Jahrhunderts)
06.08. – Christa Strobel  (Deutsche Schauspielerin, u.a. Tatort, Lindenstraße, Verbotene Liebe)
05.08. – Charlotte Rae  (Amerikanische Schauspielerin,  u.a. Bananas, Hair, Love Boat)
05.08. – Matthew Sweeney  (Irischer Schriftsteller und Dichter)
03.08. – Ronnie Taylor  (Englischer Kameramann, u.a. Chorus Line, Ghandi, Sleepless)
02.08. – Armand de las Cuevas  (Französischer Radrennfahrer)
02.08. – Birgit Stein  (Deutsche Schauspielerin, u.a. Elementarteilchen, Amoklauf)
02.08. – Wiktor Nikolajewitsch Tjumenev  (Russischer Eishockeyspieler)
01.08. – Rick „Zombie Boy“ Genest  (Kanadischer Performancekünstler und Model)
01.08. – Mary Carlisle  (Amerikanische Schauspielerin, u.a. Torpedo Boat)
31.07. – Eddie Baker  (Amerikanischer Jazz-Pianist und Kompositeur)
31.07. – Rafael Amador Flores  (Mexikanischer Fussballspieler und -trainer)
31.07. – Andreas Kappes  (Deutscher Radrennfahrer)
30.07. – Uwe Brandner (Deutscher Regisseur, Schauspieler, Produzent, Autor)
29.07. – Oliver Dragojevic  (Kroatischer Musiker)
29.07. – Brian „Grandmaster Sexay“ Lawler (Amerikanischer Wrestler)
29.07. – Vibeke Skofterud  (Norwegische Skilangläuferin, Olympiasiegerin 2010)
29.07. – Inken Sommer (Deutsche Schauspielerin, Hörspiel- und Synchronsprecherin)
29.07. – Tomasz Stanko  (Polnischer Jazztrompeter)
29.07. – Josip „Nikolai Volkoff“ Peruzovic  (Kroatisch-Amerikanischer Wrestler)
28.07. – Barbara Bollwahn (Deutsche Journalistin und Schriftstellerin)
28.07. – Olga „Kora“ Jackowska  (Polnische Sängerin und Songschreiberin bei Maanam)
28.07. – Werner Lotz  (Deutscher Fussballspieler beim MSV Duisburg)
27.07. – Dewey Johnson  (Amerikanischer Jazztrompeter)
27.07. – Willi Kissmer  (Deutscher Rockmusiker bei Bröselmaschine und Maler)
27.07. – Mark „The Shark“ Shelton  (Amerikanischer Metal-Musiker bei Manilla Road)
27.07. – Michael Tryanowski  (Deutscher Straßenmusikant „Der Spielmannopa“)
25.07. – Patrick Williams (Amerikanischer Filmkomponist, u.a. Sssnake Kobra und Die Grasharfe)
23.07. – Glenn Davis  (Amerikanischer Jazzschlagzeuger und Perkussionist)
22.07. – Günter Eichberg  (Deutscher Unternehmensberater und Fußballfunktionär)
22.07. – Egidius Schiffer  (Deutscher Serienmörder, der „Würger von Aachen“)
21.07. – Paulo Cardoso  (Brasilianischer Bassist des Modern Jazz)
20.07. – Alfred Kleinheinz (Österreichischer Schauspieler, u.a. Tatort , SOKO Kitzbühel)
20.07. – Fiete Junge  (Deutscher Kanusportler)
20.07. – Heinz Schilcher  (Österreichischer Fussballspieler und Manager)
20.07. – Christoph „Gischi“ Westerthaler (Österreichischer Fussballspieler und -trainer)
18.07. – Adrian Cronauer (Amerikanischer Rechtsanwalt und Radio-DJ (Good Morning Vietnam)
18.07. – Wolfgang Kaus  (Deutscher Schauspieler und Regisseur)
17.07. – Bullumba Landestoy  (Dominikanischer Pianist und Komponist)
15.07. – Ray Emery  (Kanadischer Eishockeytorhüter)
15.07. – Adolf Opel  (Österreichischer Schriftsteller, Filmemacher & Herausgeber)
14.07. – Christa Dichgans  (Deutscher Malerin und Grafikerin der Pop-Art Bewegung)
14.07. – Hans Kronberger  (Österreichischer Sachbuchautor und FPÖ-Politiker)
14.07. – Gottfried Milde Sr. (Deutscher CDU-Politiker, ehem. hessischer Innenminister)
14.07. – Franz Mörscher  (Deutscher Maler, Fotograf, Bildhauer (u.a. Bergmannskuh))
14.07. – Petr Weigl  (TschechischerRegisseur von Opern- und Musikfilmen)
14.07. – Horst Witterstein  (Deutscher Amateurboxer, Vize Europameister 1955)
13.07. – Ponty Bone  (Amerikanischer Akkordeonist mit den Squeezetones)
13.07. – Stan Dragoti  (AmerikanischerRegisseur  (u.a. Liebe auf den ersten Biss))
13.07. – Frank Giroud  (Französischer Comic-Szenarist)
12.07. – Laura Soveral  (Portugiesische Schauspielerin)
12.07. – Robert Wolders (Holländischer Schauspieler (u.a. Solo für O.N.C.E.L., Tobruk))
11.07. – Christian Locker  (Österreichischer Schriftsteller und Maler)
10.07. – Jessica Mann (Englische Autorin von Kriminalromanen und Sachliteratur)
10.07. – Karl Schmidt  (Deutscher Fussballspieler, ehemaliger Nationalspieler)
09.07. – Helmut Krätzig  (Deutscher Schaupieler  (u.a. Polizeiruf 110, Blaulicht))
09.07. – Hans Günter Winkler  (Deutscher Springreiter, fünffacher Olympiasieger)
08.07. – Tab Hunter (Amerikanischer Schauspieler, Sänger und Autor)
08.07. – Oliver Knussen  (Englischer Komponist und Dirigent)
08.07. – Barry Byron Mills (Amerikanischer Rassist, Anführer der Aryan Brotherhood)
08.07. – Carlo Vanzina  (Italienischer Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent)
07.07. – William Dunlop  (Englischer Motorradrennfahrer)
07.07. – Bret Hoffmann  (Amerikanischer Metal-Sänger bei Malevolent Creation)
06.07. – Shōkō Asahara (Japanischer Führer der „Aum“ Sekte Ōmu Shinrikyō)
06.07. – Vlatko Ilievski  (Mazedonischer Sänger und Fernsehmoderator)
06.07. – Richard Ring  (Kanadischer Jazz-Gitarrist)
05.07. – Oleg Alexandrowitsch Jurjew (Russisch-deutscher Lyriker, Essayist, Romancier)
05.07. – Claude Lanzmann (Französischer Dokumentarfilmregisseur)
05.07. – Ed Schultz  (Amerikanischer Fernseh- und Radiomoderator und -kommentator)
04.07. – Gerald Uhlig  (Deutscher Regisseur, Schauspieler und Autor)
02.07. – Henry Butler  (Amerikanischer Jazz- und Bluespianist)
02.07. – Alan Longmuir  (Englischer Musiker, Bassist bei den Bay City Rollers)
01.07. – Armando   (Holländischer Künstler)
29.06. – Angelica Blechschmidt  (Art-Director und Chefredakteurin der deutschen Vogue)
29.06. – Wolf Werner  (Deutscher Fußballspieler und -trainer)
28.06. – Harlan Ellison  (Amerikanischer Schriftsteller, Drehbuchautor und Kritiker)
27.06. – Joseph Jackson  (Amerikanischer Musikmanager, Vater von Michael Jackson)
26.06. – Big Bill Bissonnette  (Amerikanischer Jazzmusiker an Posaune und Schlagzeug)
23.06. – Stefan Matousch  (Österreichischer Schauspieler (u.a. SOKO Donau, SOKO Kitzbühel)
22.06. – Manfred Brunner  (Bayerischer FDP-Politiker, später BFB)
22.06. – Vinnie Paul Abbott  (Amerikanischer Drummer und Mitgründer bei Pantera)
19.06. – Lowrell Simon  (Amerikanischer Soulsänger bei The Lost Generation)
18.06. – Paul Gratzik  (Deutscher Schriftsteller (Tschekisten, Die Axt im Haus))
18.06. – Barry Mc Daniel  (Amerikanischer Opernsänger)
18.06. – XXXTentacion  (Amerikanischer Rap-Musiker)
15.06. – Enoch Freiherr von und zu Guttenberg  (Deutscher Dirigent)
15.06. – Matt „Guitar“ Murphy  (Amerikanischer Blues Gitarrist bei der Blues Brothers Band)
13.06. – D.J. Fontana  (Amerikanischer Musiker, Drummer bei Elvis Presley)
12.06. – Zé Carlos  (Brasilianischer Fussballspieler)
12.06. – Jon Hiseman  (Schlagzeuger und Gründer von Colosseum)
12.06. – Wayne Dockery  (Amerikanischer Jazz-Bassist)
08.06. – Anthony Bourdain  (Amerikanischer Koch, Autor und Fernsehmoderator)
08.06. – Danny Kirwan  (Englischer Gitarrist, Sänger und Songwriter bei Fleetwood Mac)
07.06. – Teddy Johnson  (Englischer Sänger bei Pearl Carr & Teddy Johnson)
07.06. – Stefan Weber  (Österreichischer Musiker, Gründer und Frontman bei Drahdiwaberl)
06.06. – Ralph Santolla  (Amerikanischer Gitarrist bei Deceide und Obituary)
05.06. – Kate Spade  (Amerikanische Modedesignerin)
03.06. – Clarence Fountain  (Amerikanischer Sänger bei den Blind Boys of Alabama)
02.06. – Irenäus Eibl-Eibesfeldt  (Österreichischer Verhaltensforscher und Zoologe)
01.06. – Eddy Clearwater  (Amerikanischer Bluesmusiker)
01.06. – William Edward Phibbs  (Amerikanischer Schauspieler)
01.06. – Sinan Sakic  (Serbischer Turbo-Folk Sänger)
31.05. – Demba Nabé  (Deutscher Rapper, Dancehall- und Elektromusiker bei Seeed)
30.05. – Gabriel Gascon  (kanadischerSchauspieler  (u.a. Die Lederstrumpferzählungen)
30.05. – Walter Habersatter  (Österreichischer Skispringer und Sprungtrainer)
28.05. – Ali Haurand  (Deutscher Jazzmusiker und Fernsehmoderator)
27.05. – Gerhard Thieme  (Deutscher Bildhauer und Medailleur)
22.05. – Philip Roth  (Amerikanischer Schriftsteller)
22.05. – Daniela Samulski (Deutsche Schwimmerin)
21.05. – Clint Walker  (Amerikanischer Schauspieler  (u.a. Cheyenne)
19.05. – Robert Indiana  (Amerikanischer Maler  (Pop-Art und Signalkunst))
19.05. – Reggie Lucas  (Amerikanischer Musiker, Produzent und Songwriter)
19.05. – Hardy Rodenstock  (Deutscher Weinkenner und Händler)
18.05. – Jack Reilly  (Amerikanischer Jazzpianist, Komponist, Arrangeur und Autor)
17.05. – Ernest James „Jim“ Crutcher  (Amerikanischer Jazzbassist)
17.05. – Volker Jung  (Deutscher Ingineur und Vorstandsmitglied bei Siemens)
17.05. – Horst Rehberg  (Deutscher Schauspieler  (u.a. Polizeiruf 110))
16.05. – Joseph Campanella (Amerikanischer Schauspieler (Quincy, FBI, Rauchende Colts))
15.05. – Ray Wilson  (Englischer Fussballspieler)
14.05. – Maria Körber (Deutsche Schauspielerin (u.a.Unser Charly, Tatort, Traumschiff)
14.05. – William Vance  (Belgischer Comiczeichner  (XIII, Marshal Blueberry)
14.05. – Tom Wolfe (Amerikanischer Schriftsteller, Journalist und Kunstkritiker)
13.05. – Glenn Branca (Amerikanischer Avantgardegitarrist und Komponist)
13.05. – Margot Kidder (Amerikanische Schauspielerin  (u.a. Superman, Halloween II)
12.05. – Dennis Nilsen  (Schottischer Serienmörder)
11.05. – Michail Alperin  (Russisch-Ukrainischer Jazzpianist)
11.05. – Roland Ostertag  (Deutscher Architekt und Hochschullehrer)
10.05. – Petra Röder  (Deutsche Schriftstellerin der Fantasy und Frauenliteratur)
10.05. – Scott Hutchison (Schottischer Sänger und Gtarrist bei Frightened Rabbit)
09.05. – Per Kirkeby (Dänischer Maler, Bildhauer, Architekt und Dichter)
09.05. – Friedrich Herzog von Württemberg  (Deutscher Unternehmer)
07.05. – Maurane  (Belgische Chansonsängerin)
07.05. – Miki Muster  (Slowenischer Zeichner, Bildhauer und Filmregisseur)
05.05. – Ermanno Olmi  (Italienischer Filmregisseur, Kameramann und Autor)
05.05. – Rosemarie Schuder  (Deutsche Schriftstellerin und CDU-Politikerin)
04.05. – Gerard Hourbette  (Französischer Komponist und Musiker bei Art Zoyd)
04.05. – Steve Coy  (Englischer Schlagzeuger bei Dead Or Alive)
04.05. – Abi Ofarim  (Israelischer Sänger und Musiker  (Esther und Abi Ofarim))
02.05. – Bernd Kruse (Deutscher Ruderer, Weltmeister im Achter 1962)
02.05. – Ben Siebenrock  (Deutscher Bildhauer)
02.05. – Wolfgang Völz (Deutscher Schauspieler (Edgar Wallace, Graf Yoster, Raumpatrouille)
30.04. – Rose Laurens  (Französische Popsängerin  (Africa))
28.04. – Brooks Kerr  (Amerikanischer Jazzpianist)
27.04. – Howard Williams (Amerikanischer Jazzpianist, Arrangeur und Bandleader)
26.04. – Charles Neville  (Amerikanischer Saxofonist  (Neville Brothers))
25.04. – Michael Anderson  (Englischer Filmregisseur  (u.a. In 80 Tagen um die Welt))
25.04. – Holger Biege  (Deutscher Komponist, Musiker, Texter und Arrangeur)
24.04. – Scott Cathcart Hill  (Amerikanischer Jazz-Posaunist im Dixieland-Jazz)
23.04. – Bob Dorough  (Amerikanischer Jazzsänger, Pianist und Komponist)
23.04. – Arthur B. Rubinstein (Amerikanischer Komponist (War Games, Rocket Man))
23.04. – Art Simmons  (Amerikanischer Jazzpianist)
22.04. – Charlie Rice  (Amerikanischer Jazzdrummer)
21.04. – Guggi Löwinger  (Österreichische Tänzerin, Schauspielerin und Sängerin)
20.04. – Avicii (Tim Bergling)  (Schwedischer Discjockey, Produzent und Remixer)
18.04. – Ralph Martin  (Amerikanischer Jazzmusiker  (Piano und Arrangement))
17.04. – Barbara Bush  (Amerikanische Präsidentengattin von George H.W. Bush)
15.04. – R.Lee Ermey (Gunnery Sergeant Hartman)(Full Metal Jacket, Apocalypse Now))
13.04. – Zbigniew Bujarski   (Polnischer Komponist und Maler)
13.04. – Miloš Forman  (Tschechisch-amerikanischer Regisseur (Hair, Einer flog übers Kuckucksnest)
13.04. – Thomas Petruo  (Deutscher Schauspieler, Radiomoderator und Sprecher)
13.04. – Bill Reid (Englischer Jazzmusiker [Kontrabass und Tuba] und Promoter)
12.04. – Gyula Babos  (Ungarischer Jazzgitarrist)
12.04. – Giuliano Cenci  (Italienischer Trickfilmzeichner)
12.04. – Deborah Coleman (Amerikanische Bluesgitarristin, Songwriterin und Sängerin)
12.04. – Irwin Gage  (Amerikanischer Pianist und Liedbegleiter)
10.04. – F`murr  (Französischer Comiczeichner)
10.04. – Yvonne Staples  (Amerikanische Gospelsängerin bei den Staple Singers)
09.04. – Jürgen Hermann  (Deutscher Dirigent, Musiker und Arrangeur)
08.04. – Nathan Davis (Amerikanischer Modern-Jazz Musiker)
06.04. – Jacques Higelin (Französischer Sänger, Komponist, Schauspieler und Autor)
05.04. – Tim O´Connor (Amerikanischer Schauspieler (Sssnake Kobra, Buck Rogers)
05.04. – Isao Takahata (Japanischer Animeregisseur (Heidi, Die letzten Glühwürmchen))
05.04. – Cecil Taylor  (Amerikanischer Jazzpianist, Komponist und Dichter)
04.04. – Soon-Tek Oh (Amerikanischer Schauspieler (007 – Der Mann mit dem goldenen Colt))
04.04. – Ray Wilkins  (Englischer Fussballspieler und -trainer))
03.04. – Lill-Babs  (Schwedische Schlagersängerin)
02.04. – Susan Anspach  (Amerikanische Schauspielerin)
02.04. – Daso (Daso Franke)(Deutscher Discjockey und Produzent der elektronischen Musik)
30.03. – Alias  (Amerikanischer Rapper und Produzent, Gründer von Anticon)
29.03. – Anita Shreve  (Amerikanische Schriftstellerin)
28.03. – Darryl Thomas  (Amerikanischer Basketballspieler)
26.03. – Martin Haas  Deutscher Journalaist und Fernsehmoderator)
26.03. – Hermann Keller  (Deutscher Pianist und Komponist)
24.03. – Lys Assia (Schweizer Schlagersängerin  (Oh mein Papa))
23.03. – Philip Kerr (Englischer Schriftsteller (Das Wittgensteinprogramm, Game over))
21.03. – Karl Schlösser (Deutscher Maler, Schriftsteller und Bildhauer)
20.03. – Katie Boyle  (Englische Schauspielerinm und Moderatorin)
20.03. – Paul Cram  (Kanadischer Jazzmusiker)
20.03. – Hans-Jürgen Wolf (Deutscher Schauspieler, Synchron- und Hörspielsprecher)
19.03. – David Bischoff  (Amerikanischer Science Fiction Autor  (War Games))
18.03. – Jochen Senf  (Deutscher Autor und Schauspieler  (Tatort))
16.03. – Buell Neidlinger (Amerikanischer Kontrabassist, Cellist und Hochschullehrer)
16.03. – Karl Herbert Rösler (Deutscher Schriftsteller  (Zur Hölle mit den Paukern))
15.03. – Carlton Michael Gary  (Amerikanischer Serienmörder)
14.03. – Stephen Hawking  (Englischer theoretischer Physiker und Astrophysiker)
12.03. – Rudolf Mang „Bär von Bellenberg“ (Deutscher Gewichtheber, Olympiasilber)
12.03. – Craig Mack  (Amerikanischer Rapper  (Flava in ya Ear, Get down))
11.03. – Ken Dodd  (Englischer Sänger, Entertainer und Schauspieler)
11.03. – Karl Lehmann  (Deutscher Kardinal)
11.03. – Siegfried Rauch (Deutscher Schauspieler (Traumschiff, Der Bergdoktor)
10.03. – Ralf Waldmann  (Deutscher Motorradrennfahrer)
08.03. – Peter Temple  (Australischer Krimischrifsteller  (u.a. Jack Irish, Kalter August)
07.03. – Jerzy Milian  (Polnischer Vibraphonist und Komponist des Modern Jazz)
06.03. – Erivan Haub (Deutscher Unternehmer, Miteigentümer von Tengelmann)
05.03. – Ulla Norden  (Deutsche Moderatorin und Schlagersängerin (Alle Wege im Leben))
04.03. – Trude Ackermann  (Österreichische Autorin und Schauspielerin)
03.03. – David Ogden Stiers (Amerikanischer Schauspieler (M*A*S*H, Iron Will, Bad Company)
03.03. – Davide Astori  (Italienischer Fußballnationalspieler)
01.03. – Achim Bergmann (Deutscher Verleger, Gründer des Trikont Musikverlages)
25.02. – Sepp Strubel (Deutscher Schauspieler und Drehbuchautor (Augsb.Puppenkiste)
21.02. – Ulrich Pleitgen  (Deutscher Schauspieler und Sprecher)
19.02. – Peter Pikl  (Österreichischer Schauspieler und Theaterregisseur)
18.02. – Didier Lockwood  (Französischer Jazzgeiger und Komponist)
18.02. – Nazif Mujic  (Bosnischer Schrottsammler und Schauspieler)
15.02. – Christian Rode  (Deutscher Schauspieler und Sprecher)
13.02. – Prinz Henrik von Dänemark (Dänischer Prinzgemahl von Königin Margarete II)
13.02. – Susanne Preusker  (Deutsche Autorin und Psychologin)
13.03. – Uwe Werner  (Deutscher Jazzsaxophonist und -flötist)
11.02. – Vic Damone  (Amerikanischer Sänger und Schauspieler)
11.02. – Tom Rapp  (Amerikanischer Singer und Sonwriter bei Pearls Before Swine)
09.02. – Reg E. Cathey  (Amerikanischer Schauspieler (The Wire, House of Cards))
09.02. – John Gavin  (Amerikanischer Schauspieler  (u.a. Spartacus, Psycho)
09.02. – Sam Jaun  (Schweizer Krimiautor)
08.02. – Marie Gruber  (Deutsche Schauspielerin und Sprecherin  (Go Trabi Go))
08.02. – Lovebug Starski  (Amerikanischer Hip-Hop DJ Pionier)
07.02. – Mickey Jones (Amerikanischer Musiker und Schauspieler (u.a. Alf, A-Team))
07.02. – Pat Torpey  (Amerikanischer Musiker, Drummer bei Mr. Big)
04.02. – John Mahoney (Amerikanischer Schauspieler (u.a. Cusack, Frantic, Tin Men))
03.02. – Leon Ndugu Chander  (Amerikanischer Jazzschlagzeuger und Musikproduzent)
03.02. – Ilse Petri (Deutsche Schauspielerin  (u.a. Bel Ami, Fanfaren der Liebe)
03.02. – Rolf Zacher (Deutscher Künstler, Musiker, Schauspieler und Entertainer)
01.02. – Dennis Edwards (Amerikanischer Musiker, Leadsänger bei den Temptations)
31.01. – Matthias Kniesbeck  (Deutscher Schauspieler und Regisseur)
30.01. – Mark Salling  (Amerikanischer Schauspieler und Sänger  (u.a. Glee))
30.01. – Rolf Schafstall  (Deutscher Fußballspieler und -trainer)
29.01. – Eddie Shaw  (Amerikanischer Blues- und Jazzsaxofonist)
28.01. – Coco Schumann (Deutscher Jazzmusiker (KZ – Ghetto Swingers)
27.01. – Ingvar Kamprad  (Schwedischer Unternehmer, Gründer von IKEA)
27.01. – Mort Walker  (Amerikanischer Comiczeichner  (Beetle Bailey, Hi and Lois))
26.01. – Buzz Clifford (Amerikanischer Singer und Songwriter (Baby Sittin‘ Boogie))
25.01. – John Morris  (Amerikanischer Komponist (u.a. 4x Mel Brooks, Dirty Dancing)
24.01. – Jack Ketchum  (Amerikanischer Schriftsteller)
24.01. – Mark E. Smith (Englischer Sänger der Post-Punk Band The Fall)
23.01. – Hugh Masekela  (Südafrikanischer Jazzmusiker)
23.01. – Lari White  (Amerikanische Country-Sängerin)
22.01. – Ursula K. Le Guin  (Amerikanische S-F und Fantasy Schriftstellerin)
20.01. – Paul Bocuse  (Französischer Spitzenkoch und Gastronom)
19.01. – Dorothy Malone  (Amerikanische Schauspielerin und Oscar-Gewinnerin)
17.01. – Christian Burchard  (Deutscher Multiinstrumentalist, u.a. bei Embryo)
16.01. – Peter Groeger  (Deutscher Schauspieler und Regisseur  (Polizeiruf 110))
16.01. – Madalena Iglésias  (Portugiesische Sängerin der 60er Jahre)
15.01. – Buddhadev Das Gupta  (Indischer Sarod-Musiker)
15.01. – Edwin Hawkins (Amerikanischer Chorchef der Edwin Hawkins Singers)
15.01. – Willi Melliger  (Schweizer Springreiter und Olympiasieger)
15.01. – Dolores O’Riordan (Irische Sängerin bei den Cranberries (Zombie))
13.01. – Jeremy Inkel  (Kanadischer Musiker bei Front Line Assembly)
10.01. – „Fast Eddie“ Clarke  (Englischer Gitarrist bei Motörhead)
08.01. – Denise Lasalle  (Amerikanische Soul und Gospelsängerin)
07.01. – France Gall  (Französische Sängerin  (Computer Nr.3, Ella elle ‚la))
06.01. – Wolfgang Knauer (Deutscher Radiomoderator  (Reißwolf))
05.01. – Jerry Van Dyke  (Amerikanischer Schauspieler  (Love Boat))
05.01. – John Watts Young (Amerikanischer Astronaut (Gemini, Apollo, STS))
04.01. – Philipp Jenninger  (Deutscher CDU-Politiker, M.d.B.)
04.01. – Ray Thomas (Englischer Musiker bei den Moody Blues)
03.01. – Wilbert Longmire (Amerikanischer Jazz- und Rhythm’n’Blues Gitarrist)
03.01. – Günter Radtke  (Deutscher Illustrator und Zeichner  (Stern))
03.01. – Ekkehart „Joe“ Sydow  (Deutscher Jazzbassist)
02.01. – Rick Hall (Amerikanischer Toningineur, Produzent und Labelchef)
01.01. – Robert Mann (Amerikanischer Geiger, Dirigent und Komponist)
01.01. – Helmut Stange (Deutscher Schauspieler (Kleine Haie, Der Kommissar))
01.01. – Jon Paul Steuer  (Amerikanischer Schauspieler und Musiker)
01.01. – Wolfgang Treu  (Deutscher Kameramann)