Bandvorstellung: MY TIDE


Gothic-Doom-Metal aus Hamburg klingt vielversprechend – und genau das ist es auch. MY TIDE präsentieren seit 16 Jahren einen gelungenen Mix aus harten Riffs, viel Drums und Bass und guten Growls. Sänger Frost kann aber mehr, als nur stumpf in ein Mikro brüllen, mit seiner tiefen Stimme bekommt er auch sehr gut weichere Parts hin, die durchaus ins Herz treffen können. Ihre Texte sind zwischen hart und zart, machen Laune und verbinden die beiden Genres stilvoll miteinander.

Bisher sind sie hauptsächlich im Norden der Republik bekannt, auch als Support für DEBAUCHERY, A.S.P. und andere.

Was fehlt, ist breite Aufmerksamkeit, denn die Jungs haben wirklich was auf dem berühmten Kasten. Sie haben Spaß an ihrer Musik und geben auf der Bühne alles, um das Publikum anzuheizen, was sie wirklich gut machen. MY TIDE wissen, was sie tun und müssen sich eigentlich nicht mehr beweisen. Alben wie Love, lies, anguish (2007) oder das noch aktuelle This cold age (2011) belegen, wie gut die Riffs sitzen und wie geeignet der Sound zum Rocken, Moshen und Abfeiern ist. Hört rein, freut euch auf das neue Album, das in diesem Jahr erscheinen wird, und liked die Band auf Facebook, um immer auf dem Laufenden zu sein, oder schaut auf ihrem Blog vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s