Interview mit LORD OF THE LOST


Trotz Tourleben und auch ein bisschen Tourstress, haben sich Bo Six, Chris „The Lord“ Harms und Class Grenayde Zeit für ein Interview genommen. Dabei sprechen sie über Alkohol, die neue Single See You Soon, schlechte Eigenschaften und die Familie. Ein offenes Interview, bei dem auch heikle Themen zur Sprache kommen und die Musiker zu einigen Punkten klar Stellung beziehen. LORD OF THE LOST präsentieren sich hier als normale Menschen mit Gefühlen, Vergangenheit und Grenzen, die es gerade auch von anderen zu wahren gilt. Ehrlich und auch kritisch setzen sie sich mit den Fragen auseinander und stellen klar, dass man sich als Band, die in der Öffentlichkeit steht, vielen Gerüchten und übler Nachrede aussetzen muss, in manchen Punkten aber definitiv über das Ziel hinausgeschossen wurde. Ihre Statements sind wichtig und grenzen die Band klar gegen vieles ab, was man ihnen so nachsagt. Selten hat eine Band sich derart offen und ehrlich solchen Fragen gestellt.
Vielen Dank dafür!

Hier geht’s lang.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s