Buch: Frank Nischk – Die fabelhafte Welt der fiesen Tiere


Schaben haben zu Unrecht einen schlechten Ruf. Eigentlich sind diese Tierchen ganz sozial und sehr fürsorglich. Man muss sich nur mit ihnen beschäftigen – und mit zahlreichen anderen Insekten, von denen kaum einer etwas wissen will.

Frank Nischk ist Zoologe und liebt Insekten. Das liegt nicht nur an seinem Beruf, sondern auch an seiner unbändigen Neugier und dem großen Forscherdrang. Es begann mit Schaben für eine Diplomarbeit und wuchs sich aus zu einer Leidenschaft, die nie endete. So nimmt er seine Leser mit auf eine Reise durch Deutschland, den Regenwald und fast durch die ganze Welt und erzählt. Von seinen eigenen Gedanken und Eindrücken, den Ängsten und kleinen Unfällen. Schmerz ist messbar und nach einer unschönen Begegnung mit Ameisen lernt Nischk auch eine neue Stufe Schmerz kennen.

Kein Krabbeltier scheint vor ihm sicher zu sein. Dabei fallen auch kleine Dinge auf wie Heuschrecken mit unterschiedlicher Beinfarbe. Aber auch Vögel fallen ihm auf, beispielsweise der Große Potoo, der ihn eines nachts erschreckte. Der Vogel klingt nach einem wimmernden Menschen und wer das nicht glaubt, kann gerne einmal den Barcode im Buch einscannen und sich selbst davon überzeugen. Diese Barcodes mit kurzen Infos und Aufnahmen kommen an mehreren Stellen der Lektüre vor. So kann man als Leser noch weiter in diese faszinierende Welt eintauchen.

Um ehrlich zu sein, ich hatte etwas anderes von dem Buch erwartet. Vielleicht mehr Kurzgeschichten gespickt mit lustigen und spannenden Fakten. Aber es ist eine autobiographische Erzählung, die diese Fakten immer wieder untergemischt bekommen hat. Nicht schlecht, nur anders als erwartet, auf jeden Fall aber mit Lernfaktor. Es lohnt sich auch, bei den etwas zähen Stellen weiterzulesen und vielleicht verliert man das ein oder andere Vorurteil oder die Angst gegenüber so manchem Insekt.

3/5

Frank Nischk – Die fabelhafte Welt der fiesen Tiere
Ludwig Verlag, 2020
256 Seiten
Hardcover: 20,00 €

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s