Neuer Clip von Lord of the Lost feat. Formalin – Raining Stars


Ein neuer Musikclip von Lord of the Lost und Formalin wurde heute veröffentlicht. Sieben Minuten dauert er und wartet zuerst mit einem unnatürlich ruhigem Intro auf. Die Farben sind Graunuancen, die ansonsten wenig Buntes zulassen, aber sehr passend zur Kälte des Songs und des Clips an sich sind. Eine Weile fragt man sich, an wen Chris Harms erinnert, denkt kurz an Dämonen aus Buffy, an Battlestar Galactica und gibt irgendwann auf (ich zumindest, darüber müsste ich eine Nacht schlafen). Faszinierend sind aber die schwarzen Kontaktlinsen mit dem X drin. Den Clip kann man sich ja selbst mal ansehen.
Hier wird schön gezeigt, wo Lord of the Lost auf der kommenden Tour zumindest outfitmäßig hinlaufen werden. Das ist ja auch jedes Mal anders und immer gut durchdacht und auf die Alben abgestimmt.
Musikalisch sind Intro und Outro ganz klar an Formalin angelehnt und schweben langsam in elektronischen Klängen – für richtigen Industrial fehlt mir so einiges. Harms wirkt zu Beginn stimmlich etwas schwach – nach kurzer Zeit fällt auf, dass er das gar nicht ist, sondern dieser Eindruck dem Video geschuldet ist. Man ist wieder weg vom Brüllen, gibt hier eine ruhige Nummer mit klarem Gesang zum Besten. Der Song zieht mit, passt durch seine stark elektronische Note perfekt in die Clubs, wenn es etwas langsamer werden soll. Auf jeden Fall tanzbar!
Den Clip findet ihr auf YouTube, alles weitere zu Lord of the Lost und Formalin auf den jeweiligen Bandpages.

Tourdaten der kommenden Raining Stars Tour:
Mar30 MÜNCHEN
Mar31 ERFURT
Apr01 KIEL
Apr06 FRANKFURT
Apr07 OBERHAUSEN
Apr08 HANNOVER
Apr20 NÜRNBERG
Apr21 LEIPZIG
Apr22 BERLIN
Apr27 WIEN
Apr28 STUTTGART
May04 OSNABRÜCK
May05 KÖLN
May06 HAMBURG

One comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s