Film: 44 Inch Chest


Colin ist ein harter Mann, bullige Statur und trainierte Fäuste. Seine einzige Schwachstelle ist seine Frau Jill.
Als diese ihm gesteht, dass sie ihn betrügt und ihn jetzt für den anderen Mann verlassen will, flippt er aus und prügelt den Namen des Liebhabers aus ihr heraus.
Danach bricht er zusammen und suhlt sich in Selbstmitleid.
Doch Colin hat Freunde. Freunde, die wissen, was man in solchen Fällen tun kann.
Der Mann wird entführt und soll leiden und langsam sterben. Doch dann kommen Colin Zweifel…

Kleines, schwarzhumoriges Drama, besetzt mit einigen bekannten, schon älteren Gesichtern.
Ray Winstone, Ian McShane, Tom Wilkinson und vor allem John Hurt kommen hier herrlich fies rüber.
Auffällig sind die Dialoge, welche zu gefühlten 50% aus Schimpfwörtern bestehen.
Der Vergleich auf dem Cover mit Reservoir Dogs geht zumindest in die richtige Richtung, auch wenn man durch das Covermotiv selbst einen actionlastigeren Film erwarten würde.

7/10 

44 Inch Chest – Mehr Platz braucht Rache nicht
Regie: Malcolm Venville
USA, 2009
Darsteller: Ray Winstone, John Hurt, Ian McShane u.a.
FSK: 16 Jahre
Spielzeit: 91 Minuten
Amazon

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s