Buch: Kevin Brooks – Live Fast, Play Dirty Get Naked


Alles, was in Lilis Leben zählt, sind ihr Freund Curtis, der Frontman ihrer Band »Naked«, und Ihre Musik. Bis der begnadete Gitarrist William Bonney zu »Naked« stößt. Lili und William verlieben sich ineinander – und von einem Moment auf den anderen gerät Lilis Leben aus den Fugen. Denn William stammt aus Nordirland, das von blutigen Unruhen erschüttert wird und in seiner Familie gibt es ein dunkles Geheimnis, das alles zu zerstören droht. (Quelle: Klappentext DTV/Amazon)

Und wieder ein Musikroman – diesmal aus dem Punk. Den Namen Kevin Brooks kennt man bereits von Veröffentlichungen wie iBoy, Killing God, Martyn Pig oder Born Scared. Der Autor Brooks genießt unter Jugendlichen den Ruf eines Kultautors. In Naked reist man zurück ins England Mitte der Siebziger Jahre. Die Rebellion, nach Flowerpower und dem weichgespülten Disco-Sound macht sich bemerkbar in der Musik. Arbeitslosigkeit und trister Alltag bringen Aggressionen hervor, die sich in der Punkmusik manifestieren. Unsere Protagonistin Lili macht da keine Ausnahme und sie wird Mitglied in einer Band. Kevin Brooks versteht es, in fließend zu lesendem Schreibstil dem Leser diese Zeit nahe zu bringen. Man taucht während des Lesens ein in diese Zeit, man versteht ansatzweise den Sinn des Punk. Punk ist nicht nur Musik, Punk ist Lebenseinstellung, Haltung, der Ausbruch aus dem System. Inmitten dieser Rebellion verliebt sich Lili zuerst in Curtis, den Macho und Star der Band „Naked“. Als dann William Bonney auftaucht und in die Band kommt, ändert sich alles. Liebe kann äußerst schwierig sein und Kevin Brooks beschreibt das Dilemma äußerst treffend und bildhaft. Man leidet mit Lili … und man freut sich mit ihr. Die gleichzeitig stattfindenden politischen Wirren mit IRA und Staat werden sehr gut in den Roman und die Geschichte integriert.

Kevin Brooks hat es wieder geschafft, ein Lebensgefühl und eine Milieustudie in eine spannend zu lesende Geschichte zu packen.

4,5 / 5

Kevin Brooks – Live Fast, Play Dirty Get Naked
DTV Verlag, 2015
480 Seiten
Taschenbuch: 9,95 €
Amazon

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s