Film: Felidae


Francis, ein neu in die Gegend gezogener Kater, erfährt von einer Mordserie unter Katzen in seiner Umgebung und fängt aus reiner Neugier an, nachzuforschen.
Dabei gerät er in einen Strudel aus Gewalt, Tierversuchen, sexuellem Verlangen und bizarren Alpträumen…

Zeichentrick-Verfilmung des Kultromanes von Akif Pirincci.
Dieser Film ist alles mögliche, aber KEIN Kinderfilm! Der eher anspruchsvollen Geschichte mögen Kids ja eventuell noch folgen können, aber die Gewaltdarstellung in diesem nach dem Cover nett aussehenden Trickfilm ist doch sehr drastisch.
Als Fan des Autors muss man sich den Film natürlich ansehen und wird angenehm überrascht!
Das Niveau der Zeichnungen ist recht hoch, und die Sprecher sind erstklassig ausgesucht.
(Uwe Ochsenknecht, Helge Schneider, Klaus Maria Brandauer, Mario Adorf…)

10/10

Felidae
Regie: Anne Dudley
Deutschland, 2004
Darsteller:  Uwe Ochsenknecht, Helge Schneider, Klaus Maria Brandauer, Mario Adorf u.a.
FSK: 12 Jahre
Spielzeit: 78 Minuten
Amazon

Ein Kommentar

  1. Hallo!
    Den Film habe ich auch vor einigen Jahren gesehen und ich fand ihn sehr klasse. Toll gezeichnet, tolle Sprecher, aber devinitiv nix für Kinder. Für die gibt es andere Filme 😉

    Viele Grüße
    Lea

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s